Konzerte

Samstag, 4. Februar 11-13 und 14-17 Uhr

Workshop
Das Clavichordspiel im späten 18. Jahrhundert – Ästhetik, Spieltechniken und Literaturspiel aus der Zeit CPE Bachs und seiner Nachfolgegeneration

Referent: Jermaine Sprosse, Basel

mehr Informationen

Preise Teilnahme:
Aktive Teilnahme 80 Euro regulär/ 60 Euro ermäßigt (für Studenten und Schüler)
Passive Teilnahme 30 Euro

Anmeldung/ Info: friedenauerkammerkonzerte@gmail.com

Sonntag, 5. Februar 2023 um 17 Uhr

Treffen der Generationen: Carl Philipp Emanuel Bach und die jungen Clavieristen

Werke von: C.P.E. Bach, J.C.F. Bach, E. W. Wolf,  G.A. Benda und N. G. Gruner

Musiker: Jermaine Sprosse Clavichord

Eintrittspreis: 20 Euro/ 10 Euro

mehr Informationen

Sonntag, 5. März 2023 um 17 Uhr

NIGHTINGALE’S OWN BROTHER

Englische Musik der Tudorzeit für Renaissancetraversflöte und Virginal/Cembalo

Musiker:innen;

Ensemble astrophil & stella

mit

Johanna Bartz, Traversflöten
Mira Lange, Historische Tasteninstrumente

Eintrittspreis: 20 Euro/ 10 Euro

Samstag, 11. März 2023 um 19 Uhr

Through the Looking Glass
Lynx Ensemble (Deutschland/Schweden)

Linnea Aall Campbell, Violine
Netta Hübscher, Blockflöte
Anna Freiman, Nyckelharpa
Nora Matthies, Barockcello
Avinoam Shalev, Cembalo

Seit seiner Gründung 2016 beschäftigt sich das Ensemble intensiv mit der spannenden Kombination von schwedischer Volksmusik und Barockmusik auf einzigartige Weise. Dieses Konzert ist das deutsche Debüt des Ensembles nach vielen Auftritten in Schweden. Nach dem Debütalbum „Baroque Tales“ 2020 wird nun das neue Programm, „Through the Looking Glass“ erklingen.

Sonntag, 19.März 2023 um 17 Uhr

„Harping like Angels“
Werke von Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Joseph Joachim und Robert Schumann

– Friedenauer Transparenzen 2023 –
– Gesprächskonzert “Interpretation und Forschung” im Zusammenhang mit der Reihe “Musikalische Interpretation” des Staatlichen Instituts für Musikforschung  Berlin –

Musiker:
Johannes Gebauer – Violine
Sebastian Bausch – Hammerflügel

Eintrittspreis: 20 Euro/ 10 Euro

Sonntag, 2. April 2023 um 17 Uhr

Stravaganza e Bizzarria

Werke von: Uccellini, Fontana, Leonarda, Falconieri, Matteis u.a.

Musiker:
Miako Klein – Blockflöte, Barockvioline
Daria Spiridonova – Barockvioline
Dieter Weitz – Cembalo

Eintrittspreis: 20 Euro/ 10 Euro

Auszüge und ausgewählte Konzerte unseres Online Programms der Pandemie Zeit finden Sie hier zum Nachhören.

Unser Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen, erhalten Sie die Programmvorschau und regelmäßige Hinweise auf die aktuellen Konzerte per E-Mail.